Kennen Sie die Geschichte der klassischen Bucket Hats immer noch nicht? Wir sagen es Ihnen!

Juni 09, 2021

¿Aún no conoces la historia de los clásicos gorros de pescador? ¡Te la contamos!

Fischerhüte kamen letztes Jahr 2019 durch die Designerin Miuccia Prada auf die Laufstege, die sich entschied, sie zu retten und ihnen durch ikonische Muster, raffinierte Drucke und hochwertige Stoffe ein zweites Leben zu geben. Heute sind sie immer noch das Cover der berühmtesten Header der Modebranche und die meisten Designer haben den Bucket Hat in ihre Kollektionen aufgenommen. Von Gucci mit seinem ikonischen Druck bis hin zu Versace, Michael Kors oder Fendi mit ihren jeweiligen Logos. Da es sich außerdem um ein Accessoire handelt, das in Baumwolle, Tweed, Leinen und vielen anderen Materialien zu finden ist, kann es zu jeder Jahreszeit und für fast jeden Anlass verwendet werden. Es ist das Star-Accessoire von Streetstyle und auch einer der Favoriten unserer derzeit besten Influencer. Wenn Sie mehr über einen der angesagtesten Trends dieses Sommers erfahren möchten, sollten Sie diesen Beitrag nicht verpassen!

Wo und warum wurde der Fischerhut geboren?

La historia de los clásicos gorros de pescador

Der Fischerhut oder auch bekannt als Fischerhut wurde im 20. Jahrhundert als Element geboren, das Fischer und Seeleute an der irischen Küste vor heftigsten Winterregen schützte Ihr Arbeitstag. Dieses Accessoire wurde aus wasserdichten Materialien wie Filz und Kunststoff hergestellt und seine ursprünglichen Farben waren Marineblau und Gelb. Sein Design ist einfach und ohne Geheimnisse: Es ist eine abgerundete Kappe mit kurzer Krempe und Innenfutter, die den Kopf wie einen Handschuh bedeckt.

Es war auch typisch für die Zeit, dass Bauern und Erntehelfer diesen Hut benutzten, um sich wiederum vor dem Wetter zu schützen. Es ist nicht nur ein Accessoire, das den gesamten Kopf bedeckt, sondern es ist auch bequem, die Haare zu sammeln, damit sie nicht ins Gesicht fallen

Zusätzlich zu den Seearbeitern wurde nach einigen Jahren der Bucket Hat auch als Zubehör der Militäruniform verwendet, in der sich die Armeetruppen schützten ihre Kämpfe. In diesem Fall war es aus Leinen oder Baumwolle und seine vorherrschende Farbe war Khakigrün. Interessant, oder?

Wie kam der Fischerhut in die Modebranche?

La historia de los clásicos gorros de pescador- Britney Spears

Erst in den 1980er Jahren setzte sich das Accessoire bei den avantgardistischsten Künstlern der amerikanischen Urban Music, insbesondere Hip-Hop und Rap, durch, aber dieser Boom hielt nur wenige Jahre an. Anfang der 90er Jahre wurde dieses Accessoire in der Öffentlichkeit von den großen Designern der Zeit kritisiert, und selbst seine Verwendung galt als dürftig und alltäglich. Aus diesem Grund gab es im Jahr 2019, als es wieder herauskam, viele Zweifel, ob es eine erfolgreiche Ergänzung sein würde oder ob es wieder wie in den 90er Jahren bekifft würde.

In den 2000er Jahren, nach dem Plattform-Fieber, kehrten riesige Reifen und bauchfreie Tops, Bucket Hats auf die Bildschirme zurück, um die Modeszene durch große Ikonen der Musik und des Kinos zu revolutionieren. Einige der Berühmtheiten, die dieses Accessoire in diesem Jahrzehnt trugen, waren Sarah Jessica Parker, die Olsen-Schwestern, Will Smith und Britney Spears, wobei letztere eine der großen Pionierinnen Hollywoods war, indem sie dieses Accessoire in ihren Videoclips und öffentlichen Auftritten trug. Wir konnten dieses Accessoire aus Materialien wie Baumwolle, Pelz, Leder oder sogar Pailletten sehen, und die vorherrschenden Töne waren Pastell- und Metallic-Farben, was den Outfits von diesen einen Hauch von süßem verleiht Prominente. Ihr wisst also schon...Wenn Sie ein Fan der Ästhetik der 2000er Jahre sind und immer noch keinen Bucket Hat in Ihrem Schrank haben, worauf warten Sie noch? Sie werden der coolste auf Ihrem Instagram-Profil sein und sich im Sommer vor der Sonne und im Winter vor Regen schützen. Könnte es ein vielseitigeres Accessoire geben als den Eimer? hat?

Wann wurde der Fischerhut in der aktuellen Mode neu erfunden?

Es gab keinen Zweifel, dass nach dem Erfolg dieses Accessoires in den 2000er Jahren der Bucket Hat neu erfunden werden würde, genau wie einige der berühmtesten Trends dieses Jahrzehnts, wie die koordinierten Sets, die übergroße Sweatshirts oder die XXL Sonnenbrille. Es ist klar, dass Mode zyklisch ist, und wenn Schlaghosen auf die Laufstege zurückkehren, kann fast jedes Kleidungsstück in unsere Kleiderschränke zurückkehren.

Es war im Jahr 2013, als Louis Vuitton seiner Herrenkollektion einen Fischerhut hinzufügte, der beim nostalgischsten Publikum der Marke Begehrlichkeiten wecken sollte. Die Popularität dieses Accessoires dauerte nicht lange, um die Damenkollektionen großer Marken wie Prada, Versace, Dior oder Chanel zu erreichen, aber erst 2019 hatte dieses Accessoire einen großen Einfluss auf die Gesellschaft. Die Kreativdirektoren der begehrtesten Luxusfirmen der Welt wollten den Trend, der die Ära der 90er Jahre geprägt hatte, durch Hüte mit großen Logos, repräsentativen Materialien jeder Marke und lustigen Drucken wiederbeleben, die sie zu den begehrtesten jeder Saison machen würden.

Unten sehen wir den klassischen Fischerhut von Prada in Korallenfarbe, wasserdichtem Material und dem Schild mit seinem Logo an der Seite. Es ist perfekt für kurzes Haar, da es die widerspenstigsten Strähnen, die Sie nicht bändigen können, an Ort und Stelle hält.

La historia de los clásicos gorros de pescador

Aber wie wir bereits wissen, ist ein Trend kein Trend, wenn hinter ihm keine großartigen Verschreiber stehen, die ein riesiges Publikum beeinflussen. Im Fall des Fischerhuts und trotz seiner Beziehung zu hässlichen Schuhenbestand kein Zweifel, dass er bei den großen Prominenten der Gegenwart ein Hit sein würde.

Justin Bieber trug einen weißen Bucket Hat von Neff mit schwarzen Blumen beim Coachella 2019, einem Festival, das jedes Frühjahr in Kalifornien stattfindet und Menschen aus der ganzen Welt anzieht. Er trug es mit einem Paisley-Print-Halstuch, das er ebenfalls aus der Ästhetik der 90er Jahre rettete, einer blickdichten Sonnenbrille und einer langen Kette, die an die begehrtesten Rapper der Zeit erinnert. Dieser Look war einer der am meisten fotografierten und nachgeahmten des Festivals in diesem Jahr. Festivals sind Schaufenster für topaktuelle Trends und Inspiration für Ihre eigenen Looks, also verpassen Sie nicht ihren Streetstyle, um die Neuheiten zu entdecken!

La historia de los clásicos gorros de pescador- Justin Bieber & Haley Baldwin

Wie kombiniere ich meinenFischerhut?

Wie wir bereits gesehen haben, ist der Bucket Hat das Star-Accessoire der letzten Jahre, und aus diesem Grund haben wir viele inspirierende Looks, mit denen wir beginnen können, unsere zu kreieren Besitze Outfits und werde die Königinnen des Streetstyle.

Besorgen Sie sich zunächst einen Fischerhut in neutralen Tönen, damit Sie ihn mit einer großen Anzahl von Kleidungsstücken kombinieren können, ohne jedes Mal einen neuen kaufen zu müssen, wenn Sie ihn verwenden möchten. Mützen in Beige-Tönen sind perfekt für die Herbst-Winter-Saison, da sie sich mit der restlichen Kleidung kombinieren lassen, die Sie wahrscheinlich in den kältesten Monaten des Jahres in Ihrem Kleiderschrank haben. Außerdem wird Ihr Stil auf diese Weise nicht wie ein Kostüm aussehen und Sie werden sich mit Ihrem Bucket Hat sowohl bequem als auch trendy fühlen.

Grau, Schwarz, Camel oder Weiß gehören in dieser Saison zu den am häufigsten verwendeten Farben. Holen Sie also Ihren karierten Umhang in diesen Farbtönen, eine ecrufarbene Umhängetasche und Ihren Fischerhut aus Ihrem Kleiderschrank und sind Sie bereit für einen Herbstspaziergang Ihre Stadt, und das Beste? Wenn es regnet, bleibt Ihre Frisur intakt!

La historia de los clásicos gorros de pescador

Wenn Sie jedoch zu denjenigen gehören, die es vorziehen, mit Accessoires Risiken einzugehen und einen einfachen Look zu tragen, besorgen Sie sich einen Hut in gewagteren Farbtönen wie Rot oder Rosa, und Sie werden mit Sicherheit das Ziel aller Augen sein Genießen Sie einen Cocktail mit Freunden auf Ihrer Lieblingsterrasse Außerdem regnen Fragen auf Ihr Instagram, damit Sie Ihren Followern sagen können, woher Ihr Bucket Hat stammt.

Für die Inspiration dieses Outfits stützen wir uns auf den Stil der Geschäftsfrau und Einflussnehmerin der russischen Mode Miroslava Duma, einer Modeikone seit dem Jahr 2010, der durch seinen Blog bekannt wurde. In dem Look, den wir unten sehen, kombiniert das It-Girl ihren roten Fischerhut mit einem abgestimmten Set aus einem maskulinen Hemd und weiten Shorts in den gleichen Farbtönen wie der Hut. Es ist eine totale Hommage an die Ästhetik der 2000er, die heute so erfolgreich ist, und es ist auch ein sehr bequemer Look, der beim Einkaufen, bei einer formellen Veranstaltung oder sogar zum Gehen ein voller Erfolg sein wird Arbeit. Die Influencerin kombiniert es mit einer schwarzen Clutch in Umschlagform und fügt roten Lippenstift hinzu, um die Präsenz des Fischerhuts hervorzuheben. Wir lieben Miroslavas persönlichen Stil! Und du, würdest du es wagen mit einem Look wie diesem?

La historia de los clásicos gorros de pescador

Nun, da Sie die Vergangenheit und Geschichte eines so erfolgreichen Accessoires wie den Bucket Hat oder Bucket Hat kennen, wagen Sie es, es in Ihre Garderobe aufzunehmen und Spaß daran zu haben, es auf vielfältige Weise zu kombinieren? Wir ermutigen Sie, Ihre Angst hinter sich zu lassen und sich sofort eine zu schnappen!

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZUM BUCKET HAT ODERBUCKET HAT

Wer hat den Fischerhut in Mode gebracht?

Wie der Name schon sagt, waren es die Arbeiter der Meere, die begannen, dieses Zubehör zu verwenden, um sich vor den heftigsten Regenfällen an der Küste Irlands zu schützen. Darüber hinaus waren es später die amerikanischen Truppen, die den Einsatz im Vietnamkrieg etablierten.

Wie viel kostet Pradas legendärer Fischerhut?

Wie wir bereits gesehen haben, wurde der Bucket Hat nach seinem Erfolg in den 2000er Jahren dank der Designerin Miuccia Prada wieder eingeführt, die ihn in ihrer Kollektion 2019 für den bescheidenen Preis von 400 Euro zum Verkauf anbot. Im Laufe der Saison wurde das Design leicht neu erfunden, aber der Preis ist gleich geblieben.

Aus welchem ​​Stoff können wir den Fischerhut finden?

Das ursprüngliche Material dieser Art von Hut ist wasserdichter Stoff, Leinen oder Baumwolle, aber heute finden wir Bucket Hats in allen möglichen Stoffen und Formen. Dazu gehören Haare, Leder, Schaffell, Tweed und Vinyl.

.


Siehe ganzen Artikel

El metaverso y el futuro de las compras online
Die Metaverse und die Zukunft des Online-Shoppings

November 05, 2021

Stellen Sie sich vor, Sie kaufen online ein und können unsere Hyde Black anprobieren und sehen, ob sie die richtige Brille für Sie ist. Verrückt! Vielleicht erleben wir eine neue Phase des Internets: The Metaverse. In unserem heutigen Artikel werden wir Ihnen sagen, was es mit diesem Ding auf sich hat, über das alle reden. Wirst du bleiben, ohne es zu wissen?
Siehe ganzen Artikel
Gafas de sol XXL a lo Victoria Beckham y Marta Lozano
XXL-Sonnenbrille à la Victoria Beckham und Marta Lozano

November 04, 2021

In unserem heutigen Artikel haben wir alles, was Sie über den Trend bei XXL-Sonnenbrillen wissen müssen, aus den Händen zweier Modeverschreiber wie der Influencerin Marta Lozano und der Designerin Victoria Beckham aufbereitet. Möchten Sie Ihre eigenen machen? Bei The Indian Face haben wir die perfekte Sonnenbrille für Sie.
Siehe ganzen Artikel
Los 10 cafés más lindos del mundo
Die 10 schönsten Cafés der Welt.

November 03, 2021

Es gibt magische Städte sowie die Orte und Ecken, die Sie in ihnen finden. In diesem Fall haben wir Ihnen eine Liste mit den 10 besten Cafés zusammengestellt, die Sie auf der Welt finden können am schönsten und übrigens instagramabler. Willst du wissen, was sie sind?
Siehe ganzen Artikel