„Qi“ ist das neue Yoga

July 21, 2021

Wenn Sie Yoga und Co. mögen und eine Disziplin suchen, mit der Sie den Stress des Alltags abbauen und sich gleichzeitig vollkommen entspannen und stärken können, werden Sie sich in diese neue Yoga-Praxis verlieben.

Es heißt Qi Yoga und ist eine Aktivität, die Bewegungen aus Pilates, traditionellem Yoga, Kampfsport und Tai Chi mit Meditation kombiniert. Abgesehen davon, dass es sich um einen Sport handelt, bei dem Sie lernen, Ihren Körper und Ihr Gehirn zu verstehen, wird es weniger süchtig machen, wenn Sie es in Ihr tägliches Leben integrieren. Es ist eine neue Art von Yoga, mit der Sie Ihr Gehirn pausieren lassen und die Ruhe und Stabilität finden, die Sie brauchen, um gut zu schlafen, besser zu verdauen und sich um Ihre körperliche und geistige Gesundheit zu kümmern. Wie Sie bereits wissen, ist Sport neben der Pflege Ihrer körperlichen Gesundheit und der langfristigen Vorbeugung von Problemen unerlässlich, um sich satt zu fühlen und negative Gedanken zu vertreiben. Aus diesem Grund sorgt Qi Yoga neben der Gesundheitsvorsorge auch für zusätzliche Unterhaltung im Sportalltag. Sie werden sich beim Üben nicht langweilen!

Woher kommt Qi Yoga?

Qi Yoga ist eine spirituelle Disziplin aus Südkorea, deren Hauptziel es ist, die Energieschwelle des Körpers zu erhöhen und den Geist neu zu beleben. Durch sanfte Bewegungen, Meditation und Atemkontrolle ist diese Praxis in der Lage, Stress abzubauen und Sie in nur drei Schritten mit Vitalität zu erfüllen. Wie Qi Gong, eine andere buddhistische Disziplin aus China, hat es seinen Ursprung in Meditationstechniken, die ihre Prinzipien auf den Bewegungen von Tieren und der Natur basieren, etwas, das die Ostländer anfangs zu imitieren versuchten, weil es Entspannung und Ruhe erzeugte. Im Laufe der Jahre haben diese Sportarten ihre Grundlagen geändert und dabei immer das gleiche Prinzip beibehalten: durch Atmung und sanfte Körperbewegungen Seelenfrieden zu erreichen.

Wie wird Qi Yoga praktiziert? Entdecken Sie die 3 Hauptschritte dieser Disziplin

Qi modalidad de relajación

Obwohl es sich um einen ruhigen Sport handelt, der Ruhe und Entspannung bietet, ist es ein Training, mit dem Sie die Energie und Vitalität gewinnen, die Sie für Ihre Routine benötigen. Hier erzählen wir Ihnen etwas mehr über die drei Hauptschritte, die in einer Qi-Yoga-Sitzung durchgeführt werden.

1. Trainieren Sie die Stimmbänder

    Obwohl es seltsam klingt, sind die Gesänge der erste Schritt, der in dieser Disziplin durchgeführt wird. Es ist ein Erwärmungsprozess, der dazu beiträgt, Schallschwingungen in den Stimmbändern zu erzeugen, die direkt zum Gehirn gelangen, um negative Gedanken und schlechte Empfindungen aus dem Körper zu entfernen. Es ist eine Möglichkeit, den Geist durch die Stimme aufzuwärmen, um den Prozess der Körperentspannung einzuleiten. Auf diese Weise werden Sie nicht nur unterhaltsam mit dem Training beginnen, sondern auch die notwendigen Endorphine erzeugen, um während der gesamten Übung Negativität aus Ihrem Geist und Körper freizusetzen. Klingt das nicht nach Spaß?

    2. Glatte und langsame Bewegungen

      Zweitens werden sanfte Bewegungen ausgeführt, die denen ähneln, die im Yoga und/oder bestimmten Kampfkünsten praktiziert werden. Sie helfen, Stress abzubauen und Körper und Geist zu verbinden, um ein Gefühl der Entspannung und Vereinigung mit Ihrem inneren Selbst zu erzeugen. Es handelt sich um Bewegungen, die sich an die Flexibilität und die Bedingungen derjenigen anpassen, die sie praktizieren, und die normalerweise von einem Führer oder Betreuer überwacht werden. Üblicherweise nehmen die Übungen mit Fortschreiten des Trainings an Intensität zu. Einige von ihnen implizieren kreisförmige Bewegungen, Bauchbewegungen und Armschläge. Wenn Sie nach einer Disziplin mit diesen Eigenschaften suchen oder diese Art von Bewegung genießen, ist dies Ihr Sport!

      3.Meditation und Atmung

      Qi: Modalidad de relajación

        Am Ende der Übungssitzung wird der letzte Schritt dieser Disziplin ausgeführt: Meditation Obwohl es notwendig ist, den Atem während der gesamten Übung zu kontrollieren, ist es wichtig, diesem Muster am Ende des Trainings besondere Aufmerksamkeit zu schenken . Nachdem die relevanten Gesänge und Bewegungen korrekt ausgeführt wurden, wird die zen-Energie, die der Geist übermittelt, besser wahrgenommen. Sie werden entspannt, aber gleichzeitig voller Energie sein. Es ist eine sehr nützliche Methode, um nachzudenken, Stress abzubauen und mit sich selbst im Reinen zu sein, etwas, das wir manchmal vergessen. Auf die Wünsche des Gehirns zu hören ist sehr wichtig, um Sie mit Ihren Leistungen und Zielen glücklich, motiviert und zufrieden zu halten. Was will man mehr, wenn man sich neben Sport und Muskeltraining auch um seine geistige Gesundheit kümmert?

        Welche Vorteile bietet das Praktizieren von Qi Yoga?

        Neben der Bekämpfung von Stress und Angst beugt diese Art von Yoga unter anderem auch Rückenproblemen, Atembeschwerden und Verdauungsproblemen vor. Bei diesem Sport werden alle Körperteile trainiert, daher ist es eine sehr umfassende und wohltuende Übung, die alle Ihre Muskeln und Knochen aktiv hält.

        Qi Yoga hilft auch bei der Bekämpfung von Schlaflosigkeit, da der Frieden und die Ruhe, die durch die drei Schritte dieser Disziplin vermittelt werden, Schlüsseltechniken zur Verbesserung Ihrer Schlafqualität sind, und wie Sie bereits wissen, ist es wichtig, nachts gut zu schlafen um Sie tagsüber aktiv und motiviert zu halten. Darüber hinaus werden Sie sich glücklicher fühlen und Ihre Arbeits- und persönliche Produktivität steigern. Wie traditionelles Yoga und Pilates gilt Qi Yoga als eine der Praktiken, die bei den Praktizierenden den größten psychologischen Nutzen hervorruft.

        Qi is the new yoga

        Jetzt wissen Sie also, dass Qi Yoga auf Sie wartet, wenn Sie gerne Disziplinen praktizieren, die Ihre körperliche und geistige Gesundheit auf originelle und trendige Weise verbessern können. Wagen Sie es, es auszuprobieren, und Sie werden alle seine Vorteile aus erster Hand sehen!

        Wer kann Qi Yoga praktizieren?

        Das Gute an dieser Disziplin ist neben ihren körperlichen und geistigen Vorteilen, dass sie für alle Arten von Menschen jeden Alters geeignet ist. Dank der einfachen Anpassung der im Qi Yoga geübten Übungen kann jeder in diese Disziplin einsteigen, auch ohne zuvor Yoga oder Pilates praktiziert zu haben. Die Elastizität, Kraft und Flexibilität jeder der durchgeführten Übungen kann je nach den körperlichen Eigenschaften jeder Person moduliert werden, sodass es kein Problem gibt, wenn Sie zuvor keinen Sport ausgeübt haben. Wenn Sie Meditation, Pilates und Körperübungen mögen, die Kraft und Atmung kombinieren, wagen Sie es, die Empfindungen eines höchst spirituellen und wohltuenden Sports wie Qi Yoga auszuprobieren und zu erleben.

        Es ist wichtig, dass Sie sich von innen heraus pflegen, um nach außen glänzen zu können. Fragen Sie in Ihrem nächstgelegenen Zentrum nach und Sie werden das Bedürfnis verspüren, diese Disziplin auszuprobieren, über die in letzter Zeit alle sprechen. Wenn Ihre Routine es Ihnen nicht erlaubt, zu einem Zentrum zu gehen, in dem diese Aktivität unterrichtet wird, können Sie sie dank der YouTube-Tutorials, die Sie auf der Freedom University Kanal ua

        HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZU QI YOGA

        1. Was ist der Hauptunterschied zwischen traditionellem Yoga und Qi Yoga?

        Obwohl beide ihre Ursprünge und Bewegungen teilen, hat jede Disziplin ihre eigenen Regeln und Übungen.Der Hauptunterschied zwischen den beiden Modalitäten besteht darin, dass Qi Yoga zu Beginn jeder Sitzung einen Teil von Gesängen enthält, die darauf abzielen, Körper und Geist durch die Stimmbänder zu entspannen, etwas, das im traditionellen Yoga nicht üblich ist

        1. Wozu dient Qi Yoga?

        Qi Yoga löst nicht nur Anspannung, vergisst Stress und entspannt den Geist, sondern kann Ihnen auch dabei helfen, sich von Verletzungen zu erholen, Schlaflosigkeit zu bekämpfen, Angstzustände zu vergessen und die Verdauung zu verbessern. Abgesehen davon, dass es eine effektive Methode ist, um den Geist mit positiven Schwingungen zu füllen, hat es auch große körperliche Vorteile, wie die erwähnten.

        1. Ist es notwendig, viel Elastizität zu haben, um Qi Yoga zu praktizieren?

        Elastizität ist zwar ein großer Vorteil, um diese Art von Disziplin zu praktizieren, ist aber nicht notwendig, um in Qi Yoga einsteigen zu können. Die in diesen Sitzungen durchgeführten Übungen können an jeden Körper und jede körperliche Verfassung angepasst werden, und mit der Zeit und Gewohnheit stellt sich auch allmählich die Elastizität ein.

        .


        See full article

        El metaverso y el futuro de las compras online
        The Metaverse and the future of online shopping

        November 05, 2021

        Stellen Sie sich vor, Sie kaufen online ein und können unsere Hyde Black anprobieren und sehen, ob sie die richtige Brille für Sie ist. Verrückt! Vielleicht erleben wir eine neue Phase des Internets: The Metaverse. In unserem heutigen Artikel werden wir Ihnen sagen, was es mit diesem Ding auf sich hat, über das alle reden. Wirst du bleiben, ohne es zu wissen?
        See full article
        Gafas de sol XXL a lo Victoria Beckham y Marta Lozano
        XXL-Sonnenbrille à la Victoria Beckham und Marta Lozano

        November 04, 2021

        In unserem heutigen Artikel haben wir alles, was Sie über den Trend bei XXL-Sonnenbrillen wissen müssen, aus den Händen zweier Modeverschreiber wie der Influencerin Marta Lozano und der Designerin Victoria Beckham aufbereitet. Möchten Sie Ihre eigenen machen? Bei The Indian Face haben wir die perfekte Sonnenbrille für Sie.
        See full article
        Los 10 cafés más lindos del mundo
        Die 10 schönsten Cafés der Welt.

        November 03, 2021

        Es gibt magische Städte sowie die Orte und Ecken, die Sie in ihnen finden. In diesem Fall haben wir Ihnen eine Liste mit den 10 besten Cafés zusammengestellt, die Sie auf der Welt finden können am schönsten und übrigens instagramabler. Willst du wissen, was sie sind?
        See full article